dlanderror404Fehlerseite2_Illugluehbirne-baumklemmbrettKundenewsletter-anmeldenKWK_IllustrationKWK_IllustrationNEP_BallonoekogasoekostromServiceShopSolaraccountattentionbulletcheckbox--checkedcheckboxneplus_steckerdrop__thunderbold--30infolockerneplus-gas--smallquestionmarkZeichenflaeche 1Element 5shoparrow--downarrow--leftarrow--rightarrow--upbox-arrow--leftbox-arrow--rightcalculatorcalendarclosecloud-xconnectordownloadflowergasgluehbirnehooklightbulbmenuminusmolekulmonitornotespencilplusprintsearchspeech-bubblesun-and-cloudstreewhatsappdatendrop__thunderbold--reversehouse-selectedmaennecken-selectedmaenneckennetzbetreiberuhrvorversorgerweckerarrow-down--longclouddrop__thunderbold--60dropexhausthousemailpiggybanksunthumbthunderboldtwitterlogo--horizontallogo--verticalWave_ActiveWave_Baseneplus-biogasneplus-gasWave_SmartZiericons_Home_Oben_MobileZiericons_Home_ObenZiericons_Home_Unten_MobileZiericons_Home_UntenZiericons_Ökogas_Oben_MobileZiericons_Ökogas_ObenZiericons_Ökogas_Unten_MobileZiericons_Ökogas_UntenZiericons_Ökostrom_Oben_MobileZiericons_Ökostrom_ObenZiericons_Ökostrom_Unten_MobileZiericons_Ökostrom_UntenZiericons_Überuns_Oben_MobileZiericons_Überuns_ObenZiericons_Überuns_Unten_MobileZiericons_Überuns_Unten

Häufige Fragen

Ein nachhaltiger Beitrag: NaturEnergiePlus spendet für das „leih.lokal“ in Karlsruhe

Im Rahmen der diesjährigen Weihnachtsaktion von NaturEnergiePlus engagiert sich das Unternehmen wieder in der Region und spendet 750,00 Euro an das „leih.lokal“ der Bürgerstiftung Karlsruhe. Im Sinne des „Teilens“ funktioniert das leih.lokal wie eine Bibliothek. Nur werden statt Büchern gebrauchte, gut erhaltene Alltagsgegenstände verliehen – kostenfrei, wenn die Gegenstände pünktlich, heil und vollständig zurückgebracht werden.

„Als nachhaltiges Unternehmen verzichten wir bewusst auf Präsente zur Weihnachtszeit, sondern engagieren uns in der Region für nachhaltiges Leben und Klimaschutz. Deshalb unterstützen wir dieses Jahr das leih.lokal in Karlsruhe. Denn Teilen spart CO2, schont Ressourcen und fördert das Miteinander“, so Geschäftsführer Volker Bloch.

Über die Spende zeigte sich die Vorsitzende der Bürgerstiftung, Cornelia Holsten, begeistert: „Damit unterstützt NaturEnergiePlus den Ansatz des ‚leih.lokals‘: teilen statt kaufen. Und da die größte Herausforderung des leih.lokals aktuell die finanzielle Ausstattung ist, freuen wir uns sehr über die Spende“.

Darüber hinaus engagierten sich auch die Mitarbeiter von NaturEnergiePlus als Privatpersonen. Sie stifteten dem leih.lokal gebrauchte Alltagsgegenstände aus ihrem persönlichen Haushalt, die jetzt das Sortiment des leih.lokals ergänzen. Betrieben wird das „leih.lokal“ von der Bürgerstiftung Karlsruhe. Die Bürgerstiftung ist eine unabhängige Gemeinschaftseinrichtung von Karlsruherinnen und Karlsruhern für ihre Stadt. Damit die Kommune lebendig, liebens- und lebenswert bleibt, möchte die Stiftung die Entwicklung der Stadt mit den Bürgern gestalten, ihre Anregungen und Anliegen aufgreifen und gemeinsam mit ihnen umsetzen.

Bereits im vergangenen Jahr unterstützte NaturEnergiePlus mit dem „Umgekehrten Adventskalender“ Obdachlose in Karlsruhe und Stuttgart. Auch eine Weihnachtsaktion, bei der das Teilen im Mittelpunkt stand.

Informationen zu NaturEnergiePlus und dem leih.lokal sind zu finden unter:
https://www.naturenergieplus.de/ueber-uns
http://leihlokal.buergerstiftung-karlsruhe.de/

NaturEnergiePlus übergibt Spende an Leihlokal Karlsruhe
Die Mitarbeiter von NaturEnergiePlus übergeben 750 € an das leih.lokal der Bürgerstiftung in Karlsruhe: (v.l.n.r.) Meike Heimann und Alexander Fleck (NaturEnergiePlus), Cornelia Holsten (Vorsitzende Bürgerstiftung Karlsruhe), Jutta Römmelt-Doll und Klaus Ackermann (Ehrenamtliche Helfer im leih.lokal), Adriana Strzedulla (NaturEnergiePlus).

Hintergrundinformationen zu NaturEnergiePlus

NaturEnergiePlus ist eine Marke der NaturEnergie+ Deutschland GmbH mit Sitz in Mühlacker an der Enz. Das Unternehmen vertreibt Ökostrom und Ökogas an Privatkunden. Der Ökostrom aus 100 Prozent Wasserkraft wird vollständig in Deutschland erzeugt. Beim Ökogas handelt es sich um klimaneutrales Nordseegas und Biogas aus Bioabfällen. Ökostrom und Ökogas sind vom TÜV Nord zertifiziert. Zusätzlich bietet NaturEnergiePlus viele Produkte zum nachhaltigen Leben und über Partner Photovoltaik-Anlagen an. Darüber hinaus engagiert sich NaturEnergiePlus mit Klimaschutz- und Nachhaltigkeitsprojekten. Bisher haben sich über 50.000 Kunden für NaturEnergiePlus entschieden. Gesellschafter der NaturEnergie+ Deutschland GmbH ist die EnBW Energie Baden-Württemberg AG.